Soll es eine Tonaufzeichnung des Prozesses geben?

Da ich am sechsten und siebten Verhandlungstag verhindert war, haben uns Andreas Ruch und Frau Rechtsanwältin Grenz vertreten, denen ich für ihre Berichte danke. Und an dieser Stelle soll auch auf den Blog des WDR bzw. von Martin Teigeler hingewiesen werden, der (zumindest bislang) sehr gut die Ereignisse des jeweiligen Prozesstages zusammenfasst.

Am 6. Tag (Donnerstag) gab es wieder zwei Anträge der Verteidigung, u.a. soll der britische Gutachter Still für befangen erklärt werden. Diese Diskussion ist nicht neu, an dieser Stelle im Verfahren aber m.E. nicht angebracht, da Herr Still noch gar nicht geladen ist und es wohl auch zweifelhaft ist, ob er überhaupt geladen werden muss.

Interessanter und wichtiger war da schon der Antrag, die Verhandlungen auf „Tonträger“ aufzuzeichnen und allen Beteiligten (zumindest den Anwälten und der Staatsanwaltschaft) die Aufzeichnungen zur Verfügung zu stellen. Dieses Thema war bereits bei der Vorbesprechung der Verfahrensbeteiligten mit dem Gericht angesprochen worden, und ich hatte mich damals auch dafür ausgesprochen – auch daher sind wir heute dem Antrag der Verteidigung beigetreten. Es gibt sehr gute Gründe die dafürsprechen, dass in einem solchen Mammutverfahren eine solche Aufzeichnung nicht nur sinnvoll, sondern auch notwendig ist. Den wie soll man sonst nach einem oder gar zwei Jahren noch rückverfolgen können, was ein Zeuge ausgesagt hat? Dies ist aber notwendig, um ggf. weitere Fragen an andere Zeigen zustellen, Widersprüche aufzudecken oder auch, um das Abschlussplädoyer vorzubereiten.

2 Kommentare zu „Soll es eine Tonaufzeichnung des Prozesses geben?

  1. In der Regel sind 5 bis 10 Zuhörer anwesend. Das kann such aber ändern, wenn es mehr um die Abläufe am Tag der Veranstaltung geht. Das Gericht war in einer Zwickmühle, denn die auch medial aufbereitete Aufmerksamkeit vor dem Prozess war ja enorm und man wollte sich sicher nicht dem Vorwurf aussetzen (wie im NSU-Verfahren) einen zu kleinen Verhandlungssaal gewählt zu haben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s